W-EGP-3 Ditte Gurack

Liebe Freundinnen und Freunde,

die europäische Idee wird infrage gestellt, sabotiert. Die EU ist Feindbild nationalkonservativer bis rechtsextremer Kräfte, die den Untergang eines behütenden Vaterlandes herbeireden, das nie existiert hat. Sie sind selber anti-demokratisch und verdammen angeblich undemokratische Einmischung in nationale Politik. Der Angriff der Rechtspopulisten auf die offene Gesellschaft ist gleichzeitig – bei allen rechten Parteien in Europa – ein Angriff auf die EU!

Dem stellen wir uns als GRÜNE entgegen. Wir wissen, Frieden in Europa und Überwindung engstirniger, künstlicher nationalstaatlicher Abschottung, kann nur gemeinsam geschehen. Die Welt ist nicht größer geworden, aber sie rückt näher an uns heran. Die Herausforderungen der Globalisierung können wir nationalstaatlich nicht meistern. Die Geschichte der Menschheit ist eine Geschichte der Migration. Wanderungsbewegungen haben Europa erst werden lassen. Um damit weiterhin konstruktiv politisch umzugehen, benötigen wir gemeinsame – europäische – Konzepte. Wir dürfen keine Mauer bauen, keinen mediterranen Burggraben, in dem Kriegsflüchtlinge und Globalisierungsverlierer ersaufen. Wir brauchen eine progressive Asylpolitik – eine europäische.

Liebe GRÜNE, wer wenn nicht wir tritt ein für echte EU-Demokratie, für mehr Kompetenzen der parlamentarischen EU-Institutionen und transnationale politische Projekte wie transnationale Listen. Die EGP, die European Green Party ist der einzige Parteienverband, der Parteiähnlichkeit anstrebt und gemeinsam grüne, europäische Politik machen möchte. Der Weg dorthin ist noch weit und wir machen mit einem weiteren EGP-Congress Schritte in die richtige Richtung.

Liebe GRÜNE, schon für den letzten Congress habt Ihr mich als Delegierte für NRW gewählt, um ein GRÜNES Europa mitzugestalten. Diesen Auftrag möchte ich auch 2017 übernehmen. Ich möchte mit Grünen aus ganz Europa am Haus Europa mitbauen und freue mich über Eure Unterstützung, dies umzusetzen.

Liebe Grüße

Ditte

Biografie

Seit ich Bündnis 90/den Grünen 2006 beigetreten bin, befasse ich mich mit europäischer Politik. Ich war und bin Mitbegründerin der AG Globales des KV Bochum, Delegierte für die BAG Europa, Koordinatorin der Individual Supporters der European Green Party Deutschland und Sprecherin der LAG Europa, Frieden und Internationales NRW. Zudem bin ich Mitglied des Landesvorstandes in NRW. Ich habe über europäische Geschichte geforscht, in Spanien gelebt und verdiene meine Geld zurzeit mit Organisation von und Lehre in Deutsch-als-Fremdsprache-Kursen für Menschen aus aller Welt.

PDF

Download (pdf)